-

Über Generationen im Dienst der JuBi

Nach 35 Jahren Dienst in der Evangelischen Jugendbildungsstätte in Neukirchen ist unsere langjährige Hauswirtschaftsleiterin Bettina Karl zum 01.09.2021 in den wohlverdienten Ruhestand gegangen. Begonnen hat Frau Karl ihre Arbeit am 27.10.1986, übernahm ab 01.05.1993 als Hauswirtschaftsmeisterin die Leitung der Hauswirtschaft und hat über lange Zeit mit Tatkraft und Fachwissen diesen Bereich der Jugendbildungsstätte geprägt. In Einem waren sich die Gäste des Hauses nach ihrem Aufenthalt in ihren vielen Rückmeldungen einig: "Das Essen war spitze" Was für ein Kompliment.

In einem Gottesdienst unter der Leitung von Dekan Andreas Kleefeld hat das Team der JuBi "Ihre" Bettina würdig verabschiedet und mit reichlich Segenswünschen in den Ruhestand verabschiedet. Beim anschließendem Empfang, gemeinsam mit einigen früheren Wegbegleitern von Bettina Karl, wurde unter den geltenden Corona-Regeln angemessen gefeiert und so manche Anekdote ausgetauscht.

Das gesamte Team sagt noch einmal von Herzen: Danke Bettina!